Suche schließen

Rückblick

Rückblick

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft veranstaltet jedes zweite Jahr das Internationale Seminar für Führungskräfte der Landjugendarbeit, das seit nunmehr über 50 Jahren in Herrsching am Ammersee durchgeführt wird.

In den Landjugendbewegungen aller Kontinente hat dieses in der Welt einmalige Seminar einen exzellenten Ruf.
Der in den 1950iger Jahren geäußerte Wunsch vieler europäischer Landjugendführungskräfte, ein ständiges Bildungszentrum für den gegenseitigen Erfahrungs- und Gedankenaustausch aufzubauen, führte bei einem Treffen von Vertretern der FAO (Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisationen der UN), der UNESCO (Organisation der UN für Erziehung, Wissenschaft und Kultur) und der WAY (World Assembly of Youth) am 22. Juli 1960 in Paris dazu, dass Deutschland sich bereit erklärte, ein internationales Seminar für Landjugendarbeit durchzuführen.
Landjugendführungskräfte aus aller Welt sollten so theoretische Unterstützung und Anregungen für die praktische Durchführung der Landjugendarbeit erhalten.
Seit dem ersten Seminar 1962 wurden alle 26 Internationalen Seminare in der Bildungsstätte des Bayerischen Bauernverbandes in Herrsching am Ammersee, heute dem Haus der bayerischen Landwirtschaft, unter der Schirmherrschaft der FAO durchgeführt. Über 1.750 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus insgesamt mehr als 150 Ländern absolvierten bisher die Seminare. Unzählige, wichtige und wertvolle Impulse und konkrete Projektideen zur Verbesserung der Landjugendarbeit wurden in den vergangenen Jahrzehnten in die Praxis umgesetzt.

2015
2013
2011
2009 bis 2000
1998 bis 1990
1988 bis 1980
1978 bis 1970
1968 bis 1962

Statement

I heard a lot of stories, exchanged experiences which i will take with me everywhere. I learned a lot about life, appreciation and about people I growth here – not just with all new knowledge but also personal. I met a lot of amazing people- friends here. Thank you from the bottom of my heart for this opportunity. With love, Doris from Slovenia!
------------------------------------------------------

I think this workshop is very useful for solving problems all over the world together. And this is a good opportunity to exchange experience. Good luck for the workshops in the future and thank you very much! Farida Kadirkhodjaeva from Uzbekistan
----------------------------------------------------------

Pour moi comme volontaire. J’avais aucune idée a’propos du programme de cet semaine. Je peux dire que je suis tellement contente et heureuse de prendre cette belle aventure qui m’a permis de décourvrir des choses que je connais pas de moi. En plus, je suis parti avec des nouvelles experiences et des nouveaux aquis en terme personnel et professionnel. Maroua Herzi de Tunisie
---------------------------------------

The workshop did more to me than I’ve expected. The seminar is very professionally organised and the people involved are clearly experienced. Germany is a step ahead of South Africa. We can learn so much from you! I feel like I have grown. As a leader in my youth group organisation I feel like my mindset has improved. I have so much to take back and have learned so many things I didn’t know. Sashley Sauls from South Africa

 

Schließen
Vorheriges Bild Nächstes Bild